In dieser Anleitung zeige ich wie man die Dropbox-Software installieren kann. Hierzu wird ein bereits registrierter Dropbox-Account benötigt. Wie man ein Dopbox-Konto registriert, habe ich hier beschrieben.

Schritt 1: Dropbox-Software herunterladen.

Schritt 2: Doppelklick auf die heruntergeladene .exe-Datei.

Schritt 3: Klickt auf “Installieren”.

Schritt 4: Nun klicken wir “Ich habe bereits ein Dropbox-Konto” an und klicken dann unten auf “Weiter“.

Schritt 5: Gebt nun eure E-Mail-Adresse und euer Passwort ein. Klickt dann unten auf “Weiter“.

Schritt 6: Nun wählt das kostenlose Paket von Dropbox aus. Sprich die 2 Gigabyte-Version. Optional könnt ihr natürlich auch die Bezahl-Versionen nehmen. Das bleibt euch überlassen. Ich wähle hier 2 GB kostenlos und klicke auf “Weiter“.

Schritt 7: Als Setup-Typ lassen ich “Typisch” angewählt und klicke unten auf “Installation“. Optional könnt ihr auch hier die erweiterte Einstellung wählen. Damit lässt sich der Speicherort des Dopbox-Ordners auf dem Rechner bestimmen.

Schritt 8: Klickt euch durch die Tour, mit “Weiter“, falls ihr mehr wissen wollt. Wenn nicht, klickt unten auf “Tour überspringen“.

Schritt 9: Die Installation ist abgeschlossen und kann mit Klick auf “Fertigstellen” beendet werden.

Nun öffnet sich euer lokaler Dropbox-Ordner auf eurem Rechner und in den schiebt ihr nun alles rein was ihr mit der Dropbox-Cloud synchronisieren möchtet.

Tagged on:                             

Kommentar verfassen