Linux Ubuntu updaten – Aktualisierungsverwaltung

Das System auf den aktuellen Stand, in Sachen Software/Betriebssystem, zu bringen ist sehr wichtig. Unter allen Systemen, da Bugs und Fehler mit diesen Aktualisierungen beseitigt werden. Auch werden Sicherheitslücken geschlossen, welche von Dritten ausgenutzt werden könnten. In dieser kleinen Anleitung soll es um die Aktualisierungsverwaltung, sprich das Updaten unter Ubuntu gehen.

Wir suchen dazu zuerst im Dash nach der Aktualisierungsverwaltung und klicken diese dann an.

Wir prüfen nun zuerst per Klick auf “Prüfen” ob neue Updates vorhanden sind.

Wenn die Prüfung abgeschlossen ist werden vielleicht Updates angezeigt. Sollten neue Aktualisierungen vorhanden sein. Diese können dann mit Klick auf “Aktualisierungen installieren” übernommen werden.

Es kann vorkommen, dass man den Computer nach der vollständigen Installation der neuen Software neustarten soll. Nach dem Neustart sind nun die Änderungen aktiv und das System wurde erfolgreich aktualisiert.

Kommentar verfassen